Headerbild des Serviceportals

Serviceübersicht

Kategorie Gewerbe und Wirtschaft

Gewerbe und Wirtschaft

Antrag auf Festsetzung eines Marktes (§ 69 Gewerbeordnung)

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis für die Aufstellung von Spielgeräten mit Gewinnmöglichkeit gemäß § 33c Absatz 1 Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis für die Aufstellung von Spielgeräten mit Gewinnmöglichkeit gemäß § 33c Absatz 1 Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb einer Spielhalle nach § 33i Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zum Betrieb einer Spielhalle nach § 33i Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Bestätigung über die Geeignetheit eines Aufstellungsortes von Spielgeräten mit Gewinnmöglichkeit gemäß § 33c Absatz 3 Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung einer Bestätigung über die Geeignetheit eines Aufstellungsortes von Spielgeräten mit Gewinnmöglichkeit gemäß § 33c Absatz 3 Gewerbeordnung

Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbemelderegister

Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbemelderegister

Gewerbe: Gewerbezentralregister - Auszug

Service extern / Bundesamt für Justiz Voraussetzungen für den Online-Antrag sind der neue elektronische Personalausweis, der für die Online-Ausweisfunktion freigeschaltet sein muss und ein passendes Kartenlesegerät.

Externer Link
Gewerbeabmeldung nach § 14 oder § 55 c Gewerbeordnung mit Empfangsbestätigung

Sie müssen Ihr Gewerbe bei der Gewerbemeldestelle der Stadt Hemer abmelden, wenn Sie Ihre selbständige gewerbliche Tätigkeit auf Dauer einstellen Sie Ihre Betriebsstätte in eine andere Stadt verlegen Sie für Ihren Gewerbebetrieb eine neue Rechtsform wählen, zum Beispiel wenn Sie bisher eine Einzelfirma hatten und diese zukünftig als Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) betreiben wollen. In diesem Fall muss die Einzelfirma abgemeldet und die GmbH neu angemeldet werden.

Gewerbeanmeldung nach § 14 oder § 55 c Gewerbeordnung mit Empfangsbestätigung

Jede Ausübung einer selbstständigen, regelmäßigen, entgeltlichen Tätigkeit (Gewerbe) ist anzuzeigen. Wenn Ihr Gewerbebetrieb im Stadtgebiet Hemer liegt, nimmt die Gewerbemeldestelle der Stadt Hemer Ihre Gewerbeanmeldung entgegen und bescheinigt Ihnen die ordnungsgemäße Anzeige Ihres Gewerbes.

Gewerbeummeldung nach § 14 oder § 55 c Gewerbeordnung - einfach mit Unterrichtung nach § 17 Bundesstatistikgesetz

Sie müssen Ihr Gewerbe bei der Gewerbemeldestelle der Stadt Hemer ummelden, wenn Sie Ihren Gewerbebetrieb innerhalb Hemers verlegen oder sich Ihr Tätigkeitsfeld ändert, oder Ihr Waren- oder Dienstleistungsangebot ausgedehnt wird.

Gewerbezentralregister-Auszug

[externer Link] Link zum Online-Antrag für den Auszug aus dem Gewerbezantralregister beim Bundesamt für Justiz. Für den Antrag wird die eID des Bundespersonalausweises sowie ein kompatibles Lesegerät benötigt.

Externer Link
Legende
Externer Link
Dieses Symbol weist auf einen externen Link hin. Eine Antragsabwicklung im Portal ist nicht möglich.