Serviceübersicht

Kategorie Familie, Gesundheit und Soziales

Familie, Gesundheit und Soziales

Verbindliche Erklärung zum Elterneinkommen

Verbindliche Erklärung zum Elterneinkommen in Verbindung mit der Satzung der Stadt Hemer über die Erhebung von Elternbeiträgen für Betreuungsangebote in Tageseinrichtungen für Kinder sowie für die Betreuung in Kindertagespflege.

Wohngeld-Rechner und Antragstellung

Dieser Online-­Wohngeld­rechner berechnet auf der Basis Ihrer Angaben einen unver­bind­lichen Wohngeld­betrag.

Externer Link
Elterngeld online berechnen

Anspruch auf Elterngeld ermitteln.

Externer Link
Deutsche Rentenversicherung

Hier können Sie die Online-Dienste der Deutschen Rentenversicherung nutzen.

Externer Link
Kinderzuschlags-Check

Ermittlung von möglichen Ansprüchen auf Kinderzuschlag.

Externer Link
Familienpflegezeitrechner

Berechnungshilfe für Pflegezeiten Externer Link

Externer Link
Schwerbehindertenantrag

Hier können Sie den Schwerbehindertenantrag elektronisch stellen.

Externer Link
Teilzeitrechner

Der Teilzeitrechner und die Informationen zur Teilzeit des Bundesarbeitsministeriums dienen zur Ihrer Orientierung über die möglichen finanziellen Auswirkungen bei Teilzeitarbeit. Ein Angebot des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Externer Link
Vollmacht zur Anmeldung einer Eheschließung

Gerne informieren wir Sie über die benötigten Unterlagen und Gebühren zur Ihrer Eheschließung. In der Villa Prinz an der Hauptstr. 209, von den Hemeranern liebevoll "Türmchenvilla" genannt wird, nehmen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen zu Ihrer Trauung bei uns entgegen.

Antrag Jugendpflegematerial Teil 1

Für die Beschaffung von Jugendpflegematerial kann die Stadt Hemer Zuschüsse gewähren. Grundlage sind die Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit. Der Antrag ist beim Stadtjugendring e.V. bis spätestens 31. März eines jeden Jahres zu stellen.

Antrag Jugendpflegematerial Teil 2

Für die Beschaffung von Jugendpflegematerial kann die Stadt Hemer Zuschüsse gewähren. Grundlage sind die Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit. Der Antrag ist beim Stadtjugendring e.V. bis spätestens 31. März eines jeden Jahres zu stellen.

Antrag Jugendpflegematerial Teil 3

Für die Beschaffung von Jugendpflegematerial kann die Stadt Hemer Zuschüsse gewähren. Grundlage sind die Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit. Der Antrag ist beim Stadtjugendring e.V. bis spätestens 31. März eines jeden Jahres zu stellen.

Verwendungsnachweis Jugendpflegematerial

Der Verwendungsnachweis ist zusammen mit den Rechnungsbelegen spätestens bis zum 30. November eines jeden Jahres dem Stadtjugendring vorzulegen.

Verwendungsnachweis offene Kinder- und Jugendarbeit

Der Verwendungsnachweis ist zusammen mit den Rechnungsbelegen spätestens bis zum 30. November eines jeden Jahres dem Stadtjugendring vorzulegen.

Vorausmeldung Ferienfreizeiten

Für die Durchführung solcher Maßnahmen kann die Stadt Hemer Zuschüsse gewähren. Grundlage sind die Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit. Die Vorausmeldung ist bis spätestens zum 31. März eines jeden Jahres (Eingangsdatum) an den FD Kinder- und Jugendförderung zu übersenden.

Abschlussmeldung Ferienfreizeiten

Die Abschlussmeldung ist nach Abschluss der Maßnahme, spätestens bis zum 30. November des Jahres (Eingangsdatum) mit allen erforderlichen Nachweisen an den FD Kinder- und Jugendförderung zu übersenden.

Legende
Externer Link
Dieses Symbol weist auf einen externen Link hin. Eine Antragsabwicklung im Portal ist nicht möglich.